ENDE

ABMELDUNG IN BREMEN – Bevor Sie Deutschland endgültig wieder verlassen müssen Sie sich zunächst bei der Melde-behörde wieder abmelden. Wenn sie planen in einen andere Deutsche Stadt zu ziehen, z.B. für ein Praktikum wird dieser Prozess durch die erneute Anmeldung bei Ihrer neuen Melde-behörde vorgenommen. Neben dem Besuch Ihrer lokalen Behörde (BSU oder Bürgerservice Center) können Sie die Abmeldung auch postalisch durchführen. Die Abmeldung ist frühestens eine Woche vor der Ausreise möglich. Um sich in Bremen wieder abzumelden, benötigen Sie folgende Dokumente:

 

- Antrag zur Abmeldung bei der Meldebörde

DOWNLOAD – ABMELDUNG
BEI DER MELDEBEHÖRDE

 

- Ausweis/ Reisepass (Im Falle der postalischen Abmeldung legen sie bitte eine Kopie von der Vorder- und Rückseite ihres Passes oder Ausweises bei.)

 

 

 

 

 

 

ABOUT

ABOUT